Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Barfußpfad | Freilichtmuseum | Meisenheim | Ebernburg | Rheingrafenstein


 Freilichtmuseum Entdecken Sie im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum eine längst vergangene Zeit. Überaus malerisch im Nachtigallental gelegen, zeigt das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum auf besonders anschauliche Weise, wie die Menschen in Rheinland-Pfalz auf dem Lande während der vergangenen Jahrhunderte gelebt, gewohnt und gearbeitet haben. Hierzu sind für die verschiedenen rheinland-pfälzischen Landschaften vier Museumsdörfer entstanden.
Knapp 30 historische Gebäude wurden vor Ort Stein für Stein, Holz für Holz abgebaut, dann im Freilichtmuseum originalgetreu wieder aufgebaut und bis ins Detail eingerichtet. Dorfschmiede, uhrmacherwerkstatt und Friseursalon, Kaufmannsladen und Metzgerei, Schule und Backhaus, Winzerhäuser und Bauernhöfe laden ein zu einer Reise in die Vergangenheit. Regelmäßig wird im alten Backhaus Museumsbrot gebacken, der Schmied lässt bei seiner Arbeit die Funken fliegen oder der Schreiner zeigt Laubsägearbeiten. Pferde, Schafe, freilaufende Hühner, Gänse und Enten sowie ein Lehrbienenstand sorgen für eine weitere Belebung.
Kindern macht der Museumsbesuch doppelt soviel Spaß mit dem Museumsquiz, das kostenlos an der Kasse bereitliegt. Großes Interesse nicht nur bei Kindern findet die umfangreiche Puppen- und Blechspielzeugsammlung, Naturfreunde kommen im Heilkräutergarten, im Weinberg und auf dem Naturlehrpfad auf ihre Kosten.
 Innenausstattung Für das leibliche Wohl ist in der urigen Museumsgaststätte mit deftigen Spezialitäten aus der regionalen Küche gesorgt.
Gleich nebenan gibt ein Kinderspielplatz den jüngsten Museumsbesuchern Raum zum Toben. Im Museumsladen finden Sie Wein, Lederwaren und Lebensmittel aus naturnaher und handwerklicher Produktion der Region.
Ein besonderes Angebot hält das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum für Romantiker und Romantikerinnen bereit:
In der geschichtsträchtigen Atmosphäre des Hasselbacher Rats- und Gemeindehauses, eines kleinen, 250 Jahre alten Fachwerkgebäudes mitten im Hunsrück-Nahe-Dorf des Freilichtmuseums können Sie sich standesamtlich trauen lassen.

mehr Infos